Menu

user_mobilelogo

Der Waldpflegeverein Tirol (WPV) steht den Waldbesitzern in der Förderabwicklung zur Seite.

Der gemeinnützige Verein  hat sich zum Ziel gesetzt die Waldbewirtschaftung in jenen Wäldern zu unterstützen, die eine besondere Bedeutung für die Bevölkerung Tirols und seine Gäste sowie die Infrastruktur haben. Dazu fördert der WPV die Pflege und Erhaltung von Wäldern mit Schutz-, Wohlfahrts- und Erholungsfunktion sowie Maßnahmen , die der Vorbeugung und dem Schutz vor Elementarereignissen dienen.
 

Die Mitglieder des WPV sind sowohl Privatwaldeigentümer, als auch Agrargemeinschaften und Gemeinden. Sie alle setzen Maßnahmen zur Verbesserung der Schutz-, Wohlfahrts- und Erholungsfunktion in ihrem Wald.

Der Verein wurde im Jahr 1991 gegründet und besteht derzeit aus über 1000 Mitgliedern.